Impressum-Disclaimer-Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

Impressum

 Angaben gem. § 5 TMG

 

Adresse

The Great Escape
Venloerstr. 440

In der Toskana-Passage
50825 Köln-Ehrenfeld

 

Inhaber & Betreiber

André Quirmbach (Geschäftsführer)
Telefonnummer: +49 (0) 1573 910 46 23
E-Mail: kontakt@thegreatescape.cologne

 

Kontoverbindung:

Andre Quirmbach

IBAN DE20200411550737738500

BIC COBADEH055

 

Steuernummer:

Steuernr. 217/5055/4267

Umsatzsteuernr. DE295837222


 Haftungsausschuss - Disclaimer – rechtliche Hinweise

 

1 Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

 

Texte erstellt mit dem Generator von Juraforum.de


AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

The Great Escape bietet seinen Gästen ein Team-Event in Gruppen von 2-12 Personen an. Die Dauer des Spiels umfasst 60 Minuten zzgl. einer kurzen Einführung. Die Teilnahme am Spiel ist für alle gesunden Menschen ab 10 Jahren möglich. Es wird vorausgesetzt, dass alle Event-Teilnehmer in einem guten körperlichen und psychischen Zustand sind, um die am Event erfolgreich teilnehmen zu können. Kinder bis 14 Jahre dürfen in Absprache mit Ihren Eltern/Erziehungsberechtigten an unserem Event gerne teilnehmen. Wir behalten uns allerdings das Recht vor den Zutritt zum Event ohne Angeben von Gründen zu untersagen.

Buchungsbedingungen und Ihr Vertrag

Derjenige, der die Buchung durchführt, muss zwingend volljährig sein. Dieser muss durch die anderen Teilnehmer seiner Gruppe bevollmächtigt worden sein bzw. durch deren Eltern oder Erziehungsberechtigte. Der Buchende muss während des Events anwesend sein. Er trägt Sorge, dass die Zahlung an The Great Escape wie vertraglich aufgeführt zum angegebenen Zeitpunkt erfolgt.
Die Buchung sollte über unsere Website www.thegreatescape erfolgen. Kann aber auch telefonisch oder persönlich (etwa bei kurzfristigen Buchungen am selben Tag) erfolgen.
Mit der verbindlichen Buchung unseres Event-Angebots wird ein rechtlich verbindlicher Kaufvertrag mit The Great Escape eingegangen. Mit Zugang unserer digitalen Buchungsbestätigung tritt der Vertrag in Kraft. Mit der verbindlichen Buchung sehen wir unsere Geschäftsbedingungen als von Ihnen für das Rechtsverhältnis als allein maßgeblich anerkannt.
Die Buchungsbestätigung sollte direkt nach Erhalt geprüft werden. Sollten hier Änderungen notwendig sein (durch eine möglicherweise falsche oder unvollständige Angabe von Informationen oder Auswahl), so ist dies umgehend The Great Escape anzuzeigen, da einem Änderungswunsch möglicherweise später nicht mehr entsprochen werden kann. Sind falsche oder unvollständige Angaben seitens des Kunden gemacht worden oder wird gegen Buchungskonditionen für Rabatte/Sonderaktionen verstoßen, so behalten wir uns vor den Vertrag ohne Angabe von Gründen zu stornieren.
The Great Escape behält sich vor, Buchungen abzulehnen und zwar zu jeder Zeit und ohne die Notwendigkeit einer Angabe von Gründen.

Bezahlung

Bitte bezahlen Sie den Preis für das Event bei The Great Escape in bar vor Ort. Es besteht keine Möglichkeit EC- oder Kreditkarten anzunehmen. Der Start des Events setzt voraus, dass eine vollständige Bezahlung erfolgt ist.
Gutscheine können über die Webseite bestellt werden und müssen vor Zusendung vollständig bezahlt werden. Gutscheine können nur als Eintrittskarte im Rahmen eines unserer Events genutzt werden. Eine Auszahlung ist nicht möglich.

Änderungen

Es ist möglich, dass kleinere oder auch zentrale Elemente des Events verändert werden müssen, ohne dass eine vorherige Benachrichtigung oder eine Rückerstattung des Eintrittspreises möglich ist. Des Weiteren ist es möglich, das eine bereits bestätige Buchung durch uns modifiziert oder sogar storniert werden muss. Wir bemühen uns aber Sie so bald wie möglich darüber zu informieren und einen alternativen Termin zu ermöglichen. Sie haben dann die Möglichkeit unseren Änderungsvorschlag anzunehmen oder die Stornierung zu akzeptieren. In letzterem Fall wird der vollständige Ticketpreis zurückerstattet, so er schon bezahlt wurde.
In diesem Zusammenhang übernimmt The Great Escape keine Kosten oder Verluste, die aufgrund der Änderungen oder Stornierung entstehen.

Stornierung

Beim Verkauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen (und somit auch die Buchung von Events bei The Great Escape) liegt kein Fernabsatzvertrag gemäß § 312b BGB vor. Dies bedeutet, dass ein Widerrufs- und Rückgaberecht des Kunden nicht besteht. Jede Buchung ist damit verbindlich und zur Zahlung erpflichtend. Egal ob der Preis vorab oder erst vor Ort in bar entrichtet wird. In Ausnahmefällen werden wir versuchen Terminverschiebungen möglich zu machen, wir sehen uns hierzu aber nicht verpflichtet.

Pünktlichkeit

Bitte achten Sie darauf zu Ihren Events bei The Great Escape immer pünktlich zu erscheinen. Dies liegt in der Verantwortung jeder Gruppe. Da die Räumlichkeiten für Sie und auch nachfolgende Gruppen vorbereitet werden müssen und gebuchte Zeiträume für Sie wie andere Gruppen fest geblockt werden, können Verspätungen nicht kompensiert werden. Sollte es zu einer Verspätung Ihrerseits kommen (unabhängig davon aus welchem Grund), so wird Ihre Spielzeit entsprechend verkürzt werden. Der Eintrittspreis muss vollständig bezahlt werden, auch bei vollständigem Nichtantritt und es besteht kein Anspruch auf Erstattung.
Absage der Event-Durchführung
Alle Mitarbeiter von The Great Escape haben das Recht den Vertrag mit sofortiger Wirkung aufzukündigen, wenn eine Gruppe oder eines oder mehrere der Gruppenmitglieder sind trotz einmaliger Abmahnung unzumutbar verhält. Sollten Teilnehmer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen, oder der Eindruck entsteht das Gewalt angewendet wird bzw. die Einrichtung mutwillig zerstört wird, kann das Event sofort abgebrochen werden. Einen Anspruch auf Rückerstattung oder Ersatzzahlungen jedweder Art besteht nicht. Die Gruppenmitglieder haften für Schäden, Eltern bzw. Erziehungsberechtigte für Schäden Ihrer Kinder.

Haftung

The Great Escape stellt sicher, dass die vereinbarten Leistungen mit angemessener Sorgfalt und entsprechenden Kenntnissen erbracht werden. Die Haftung für Schäden, die nicht Körperschäden sind, sind auf den doppelten Ticketpreis beschränkt. Wir haften nicht für nicht empfundenes Vergnügen. The Great Escape übernimmt keine Verantwortung für Dienstleistungen, die über unser Event hinausgehen und die nicht Teil des abgeschlossenen Vertrags sind.
Bei Körperschäden liegt es in der Verantwortlichkeit des Kunden nachzuweisen dass die angemessene Sorgfalt und Kenntnisse durch angestellte Mitarbeiter des Unternehmens nicht erbracht wurden.

Beschwerden und Reklamation

Sollte es vor Ort zu Problemen vor oder während der Durchführung kommen, so sind die Probleme umgehend dem Spielleiter zu melden. Sollte dieser das Problem nicht zur Zufriedenheit lösen können, so können sie binnen eines Monats nach Beendigung des Spiels entsprechende Ansprüche geltend machen. Bitte stellen Sie diese schriftlich an uns.

Foto- und Filmaufnahmen

Während des Events werden die Spielräume per Kamera überwacht. Diese Bilder werden nicht aufgezeichnet und werden nur zur Begleitung durch den Spielleiter genutzt. Dieser kann so sicherstellen, dass die Sicherheit und das Wohlbefinden der Teilnehmer gewährleistet ist. Die Bilder werden auch nicht für andere Zwecke genutzt oder auf anderen Bildschirmen als auf dem Spielleiters dargestellt.
Darüber hinaus machen wir regelmäßig Fotos zu Marketing- und Schulungszwecken, die auf unserer Webseite, in Schulungs- oder Werbematerialien aber auch in den sozialen Medien von uns genutzt werden können. Sollten Sie nicht fotografiert werden wollen, so bitten wir Sie dies bei Bezahlung anzugeben.

Höhere Gewalt

Sollte ein Event aus Gründen der höheren Gewalt (Naturkatastrophen, Krieg, innere Unruhen etc.)  beeinträchtigt sein, so können beide Seiten vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall kann keine Haftung übernommen werden oder eine Entschädigung gezahlt werden.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Änderungen der AGB

The Great Escape behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern.
Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Der ausschließliche Gerichtsstand für anfällige Streitigkeiten ist der Sitz von The Great Escape in Köln.